Behebt ein Problem mit hoher CPU-Auslastung von 99% oder 100% in Windows 10

aktualisiert am 13. Oktober 2020 auf Computeranweisung | How-to-Artikel
Hier sind einige Lösungen und Methoden, die Sie anwenden können, um Fehler mit hoher CPU-Auslastung in Windows 10 Fall Creators zu beheben:

Schnellkorrektur 1. Aufgabe der laufenden Programme beenden

Schnellreparatur 2. Startprogramme deaktivieren
Methode 1. DISM-Befehl ausführen
Methode 2. Superfetch- und Windows-Dienste deaktivieren
Methode 3. Registrierungseditor verwenden
Windows 10 1709 (Fall Creators), Ende des Dienstes:
Microsoft hat am 13. Oktober 2020 das letzte Sicherheitsupdate für diese Editionen von Windows 10, Version 1709, veröffentlicht. Mit anderen Worten: Windows 10 1709 (Herbst Creators)is Ende der Dienste.
Um Ihr Betriebssystem und Ihre Daten sicher zu halten, empfehlen wir Ihnen, Ihren Computer auf die neueste Version von Windows 10 2004 oder die kommende Version 2009 zu aktualisieren.
Um das neueste Windows 10-Update zu installieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Neuestes Windows 10-Update herunterladen.
Erhalten Sie 99% oder 100% hohe CPU-Auslastung nach dem Update von Windows 10 Fall Creators und der Computer wird extrem langsam
Ihr Computer wird langsam, nachdem Windows 10 Fall Creators aktualisiert wurde? CPU zeigt extrem hohe Auslastung – 99% oder sogar 100% Auslastung im Task-Manager auf einem Windows 10 Fall Creators PC?

Windows 10 Fall Creators hohe CPU-Auslastung.

Wenn Ihr Computer nach der Installation von Windows 10 Fall Creators langsamer läuft oder die CPU im Task-Manager stark ausgelastet ist, machen Sie sich keine Sorgen. Hier im Folgenden finden Sie Schnellkorrekturen und vollständige Methoden, um das Problem der hohen CPU-Auslastung in Windows 10 Fall Creators vollständig zu beheben und Ihren PC mit einfachen Klicks zu beschleunigen.

Hinweis:
Wenn Ihr Computer jetzt extrem langsam läuft, befolgen Sie Quick Fix 1 oder Quick Fix 2, um das Problem der hohen CPU-Auslastung in Windows 10 Fall Creators PC zu beheben. Wenn Sie eine vollständige und vollständige Lösung benötigen, sind die Methoden 1, 2 und 3 am besten geeignet, und Sie können jede dieser Methoden jetzt ausprobieren.
Schnelllösung 1. Beenden Sie die Ausführung von Programmen zur Behebung eines Fehlers mit hoher CPU-Auslastung in Windows 10 Fall Creators
Dieses Update kann Ihnen helfen, Probleme mit hoher CPU-Auslastung in Windows 10 Fall Creators schnell zu beenden, wenn Ihr PC extrem langsam wird oder sogar mit laufenden Programmen stecken bleibt:

1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Strg + Alt + Entf, um den Task-Manager aufzurufen;
2. Wählen Sie „Task-Manager“ > Prüfen und wählen Sie Programme aus, die eine hohe Speicher- und CPU-Auslastung aufweisen > Klicken Sie auf „Task beenden“, um ausgewählte Programme oder Anwendungen zu schließen.

Beenden Sie die Ausführung von Windows 10 Fall Creators.

Schnellkorrektur 2. Deaktivieren Sie Startup-Programme, beheben Sie Dateisystemfehler und bereinigen Sie Junk-Dateien, um Probleme mit hoher CPU-Auslastung zu beheben.
1. Deaktivieren Sie Startprogramme, die eine hohe CPU beanspruchen und den PC verlangsamen.
1. Drücken Sie Win + R, um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen > Geben Sie: msconfig ein, um den Task-Manager zu öffnen;
2. 2. Klicken Sie auf Start auf „Task-Manager“ > Wählen Sie unnötige Programme oder Anwendungen aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf > Wählen Sie „Deaktivieren“, um ihre Ausführung vom Start aus zu stoppen.

2. Beheben Sie einen Dateisystemfehler, der eine hohe CPU- und Festplattennutzung verursacht.
Laden Sie EaseUS Partition Master Free herunter, installieren Sie es und führen Sie es auf einem Windows 10 Creators PC aus;

Jetzt herunterladen
Windows 10 wird unterstützt

Schritt 1: Öffnen Sie den EaseUS Partition Master auf Ihrem Computer. Suchen Sie dann die Festplatte, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie prüfen möchten, und wählen Sie „Dateisystem prüfen“.