Das Recycling-Design-Portal: 0231-5169049

Produktsuche

...wird geladen...

Der CapBaumarkt-Recycling Möbel der schönsten Art


Im November 2008 wurde der CapBaumarkt zur beruflichen und sozialen Integration von Menschen mit Behinderungen und arbeitslosen Mitbürger/innen durch die vhs Witten | Wetter | Herdecke und die QuaBeD (Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft der Diakonie Ennepe-Ruhr/Hagen gGmbH) gegründet. Inzwischen werden in verschiedenen angegliederten Werkstätten nicht nur Baumarktartikel, sondern auch gebrauchte Möbel und Dekorationsartikel umgestaltet, mittels unterschiedlicher Techniken restauriert und zum Teil auch Einzelstücke aus Altmaterialien selbst geschaffen. Die Produkte werden unter dem Label „traschick“ im CapBaumarkt angeboten.

Zu den Produkten, die umgestaltet werden, zählen Möbel, Kleinmöbel, Wohnaccessoires und vieles andere, zum Beispiel alte Koffer oder Lampen aus Holz, Metall und Kunststoff. Ob ShabbyChic, Vintage Möbel oder originale Retro-Stücke, jedes Upcycling-Objekt ist ein einzigartiges Designmöbel.
Übrigens: im Mai 2014 wurde der CapBaumarkt mit dem Label „traschick“ von Chrismon-liebe-Erde mit dem 1. Jury-Preis in der Kategorie „Wiederverwendung“ ausgezeichnet.

CapBaumarkt
Annenstr. 118-122
58453 Witten

Telefon: +49 (0)2302 28246-61
www: www.capbaumarkt.de
E-Mail: info@capbaumarkt.de 



Aktuelles

Angebot

Regal Frank

Sale